» Stalaktiten (ein Roman)

Zwei völlig unterschiedliche Philosophien eines Lebens von der Kunst verschmelzen zu einer Erzählung über den Wahnwitz des globalisierten Kapitalismus, der fleißig an bedrohlichen Stalaktiten baut.

» Kurzgeschichten

Über Tagträume ganz normaler Menschen an ungewöhnlichen Orten und über das Damokles-Schwert der Klimakrise

» Notizen

Ungehorsame Perspektiven aus einer globalisierten Welt zwischen den USA, Deutschland und Brasilien

Publikationen

Eine Allianz der Hoffnung im Herzen der Welt: Über eine neue Klimabewegung in Brasiliens Amazonas-Regenwald (ila, Ausgabe 433)

Amazon rainforest fires: Why we need to be disobedient (Medium)

Liquidisma: Über eine neue polit-hedonistische Ästhetik in Brasiliens Popmusik (ila, Ausgabe 427)

„Schnelles Holz“ aus Köln: Interview mit Velowerft-Lastenradbauer Wilfried Nißing (Bonn im Wandel)

Der Nachbarschaftstraum vom Lastenrad: Interview mit Raphael und Ulrike von der Nachbarschaft Sachsenstraße/Alemannenweg (Bonn im Wandel)

Interview mit Sven Schulz, Lastenraddesigner der Velowerft (Bonn im Wandel)

„Ehrenamtliches Engagement ist nicht zu unterschätzen“: Interview mit Paul Hennig von Abenteuer Lernen e.V. (Bonn im Wandel)

Klimacamp: Ein Festival für den Wandel (dw.com)

Pilze und Fäule: Öko-Weinbauern leiden ganz besonders unter dem Klimawandel (dw.com)

Neue Schutzstandards der Weltbank: Verwässerung statt Verbesserung (dw.com)

Energiewende: Wenn Naturschutz zum Stolperstein wird (dw.com)

Ökologischer Landbau: Die Gemeinschafts macht’s möglich (dw.com)

Kontakt

Anfragen für Lesungen, konstruktive Kritik sowie (sur)reale Geschichten bitte an folgende Adresse richten: olegzurmuehlen(at)posteo.de

Twitter | Instagram